Willkommen bei Prima Volta: Kommen Sie näher…

„ganz nah dran“ unter diesem Motto steht die Prima Volta Saison 2016/17. Mit diversen Interpretationen dieses Leitmotivs bringen wir Ihnen unterschiedliche Facetten von Kammermusik näher.

Der Kammermusik-Zyklus, der bereits in die sechste Saison startet, umfasst wiederum fünf Kammermusik-Konzerte mit jungen Musizierenden aus dem Umfeld der Zürcher Hochschule der Künste. Till Löffler, selber Dozent an der ZHdK u.a. für Komposition und Musiktheorie, hat das diesjährige Kammermusik-Programm wiederum zusammengestellt. Mit Kompetenz und Humor führt er das Publikum jeweils durch den Abend und entlockt den Musizierenden im Gespräch spannende Hintergrundinformationen.

Kommen Sie an unsere Kammermusikkonzerte und lernen Sie die Musizierenden und Ihre Leidenschaft näher kennen.

PS: Bleiben Sie uns nahe: Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie auch auf diesem Weg mehr über uns und unsere Künstler.

News

Veröffentlicht am 5. Januar 2017

Kammermusik-Freundin 0 Kommentare

Edward Rushton über Vorder- und Hintergründe sowie Britain’s got talent

Prima Volta: Wie haben Du und Meret euch kennengelernt bzw. wann habt ihr das erste Mal zusammen gespielt? Edward Rushton: Wir haben uns vor einigen Jahren in der Liedklasse an der ZHdK kennengelernt. Aber zusammengespielt haben wir erst vor ein paar Monaten in einem Hauskonzert von unserem Projekt “Besuch der Lieder”. PV: Wie inspiriert ihr […]

Veröffentlicht am 18. Dezember 2016

Kammermusik-Freundin 0 Kommentare

Das Neue am Impressionismus

Die Impressionisten haben versucht, den Moment künstlerisch einzufangen und festzuhalten. Nicht das Vorher oder das Nachher, sondern das Jetzt. Till Löffler hat dies Grundhaltung am Konzert „Träumerei“ schön mit einem Gedicht von Andreas Gryphius umschrieben. Mein sind die Jahre nicht, Die mir die Zeit genommen; Mein sind die Jahre nicht, Die etwa möchten kommen; Der Augenblick ist […]

Veröffentlicht am 16. Dezember 2016

Kammermusik-Freundin 0 Kommentare

Prima Volta an der photo 17!

Geplant und gewollt hätte er, Stefan Bienz (www.bienz-photography.ch) Fotograf der neuen Prima Volta Website, es schon einige Jahre: sich Bewerben für die renomierte photo. Die Werkschau der Schweizer Fotografie, die alljährlich in der Maag Halle in Zürich stattfindet. Und obwohl er Zehntausende von Bildern mache jedes Jahr, war nie so richtig etwas dabei, das (s)einem künstlerischen Anspruch wirklich genügt hätte. Als die Bildwelt für Prima […]

Ich würde gerne den Prima Volta Newsletter erhalten.