Prima Volta präsentiert Kammermusik jung, nah und offen

Das „verflixte siebte Jahr“ ist um. Prima Volta hat Sie, liebes Publikum, in dieser Saison wieder mit einem sehr abwechslungsreichen, immer anspruchsvollen – zwischendurch gar wohl herausfordernden – Programm beglückt. Wir haben gehalten, was wir anfangs Saison versprachen: fünf Konzerte, die einen weiten Bogen schlugen – klanglich, entstehungsgeschichtlich und auch inhaltlich.

Momentan sind wir an der Konzeption des neuen Programms. Wir können jetzt schon verraten, dass es die eine oder andere spannende Veränderung/Neuerung gibt. Wenn Sie immer up-to-date bleiben und keine unsere Ankündigungen verpassen möchten: Unser Newsletter-Abo lässt Sie nicht im Stich.

Wir freuen uns, Ihnen hier auf unserer Website im Verlaufe des Sommers das neue Programm sowie zwischendurch die eine oder andere Überraschung bekannt zu geben. Und wir versprechen Ihnen auch für die Saison 2018/19 wieder Ohr-öffnende und Horizont-erweiternde Kammermusik-Erlebnisse.

News

Veröffentlicht am 7. Mai 2018

Kammermusik-Freundin 0 Kommentare

Ein Konzertprogramm, das in den Sternen steht

Seit der Antike wird über den Einfluss von Planetenständen und Tonarten auf die menschlichen Gemütszustände und -bewegungen geschrieben. Das Verhältnis von Planetenkonstellationen und musikalischen Phänomenen findet zum ersten Mal eine wissenschaftliche Basis in Johannes Keplers „Weltharmonik“ von 1619. Auch danach wurde die Entwicklung eines musikalischen, mathematischen und philosophischen Ordnungssystems mehrfach erforscht. Der Musik wohne die […]

Veröffentlicht am 1. März 2018

Kammermusik-Freundin 0 Kommentare

Wie man zu „geputzten“ Ohren kommt…

Prima Volta: Der Titel eures Konzertbeitrages ist „Anything goes“: Was dürfen – oder müssen – wir erwarten? Gianna Lunardi: Unser Programm hält eine bunte Mischung an musikalischen Epochen und Stilistik für das Publikum bereit. Uns fasziniert die Möglichkeit, verschiedenste Stücke zu kombinieren und z.B. ein romantisches Quartett neben ein close-harmony-Stück zu setzen. Dies ermöglicht dem […]

Ich würde gerne den Prima Volta Newsletter erhalten.