Willkommen bei Prima Volta: Kommen Sie näher…

„ganz nah dran“ unter diesem Motto steht die Prima Volta Saison 2016/17. Mit diversen Interpretationen dieses Leitmotivs bringen wir Ihnen unterschiedliche Facetten von Kammermusik näher.

Der Kammermusik-Zyklus, der bereits in die sechste Saison startet, umfasst wiederum fünf Kammermusik-Konzerte mit jungen Musizierenden aus dem Umfeld der Zürcher Hochschule der Künste. Till Löffler, selber Dozent an der ZHdK u.a. für Komposition und Musiktheorie, hat das diesjährige Kammermusik-Programm wiederum zusammengestellt. Mit Kompetenz und Humor führt er das Publikum jeweils durch den Abend und entlockt den Musizierenden im Gespräch spannende Hintergrundinformationen.

Kommen Sie an unsere Kammermusikkonzerte und lernen Sie die Musizierenden und Ihre Leidenschaft näher kennen.

PS: Bleiben Sie uns nahe: Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie auch auf diesem Weg mehr über uns und unsere Künstler.

News

Veröffentlicht am 2. Februar 2017

Kammermusik-Freundin 0 Kommentare

Vom Gedicht „Verklärte Nacht“ zur Komposition

Schönberg komponierte sein Werk „Verklärte Nacht“ für Streichsextett im Herbst 1899 während eines Ferienaufenthalts im niederösterreichischen Payerbach. Der Pianist und Komponist Eduard Steuermann, ein Schüler Schönbergs, schuf 1932 die Transkription für Klaviertrio, die wir in unserem Prima Volta Konzert mit dem Trio Rafale hören. Die Komposition ist eine Programmmusik. Es ist die inhaltliche Vertonung des […]

Veröffentlicht am 1. Februar 2017

Kammermusik-Freundin 0 Kommentare

Das Trio Rafale über Zusammenhalt & Erfolg

Prima Volta: Gemäss eurer Website spielt ihr seit 2008 als Trio. Was hält euch zusammen? Trio Rafale: Die Begeisterung an der Musik; die Freude, zwei KollegInnen gefunden zu haben, mit denen sich wirklich Trio spielen lässt und infolgedessen das Glück des regelmässigen Austauschs mit zwei Mitmusikern und des Bereichert-Werdens durch sie. PV: Ihr habt in […]

Ich würde gerne den Prima Volta Newsletter erhalten.