Prima Volta präsentiert Kammermusik jung, nah und offen

Die Kammermusik-Reihe Prima Volta ist mitten in der 8. Saison. Diesesmal haben uns bei der Programmgestaltung liebgewordene Traditionen und Innovationsdrang begleitet.

Mit der wundervollen jungen Cellistin Chiara Enderle haben wir zum ersten Mal eine Saisonkünstlerin bei Prima Volta. Sie wird in der kommenden Saison drei der fünf Konzerte gestalten und uns Einblick in ihr künstlerisches Schaffen gewähren. Gleichzeitig führt Chiara Enderle uns zu ihren musikalischen Wurzeln und macht uns bekannt mit ihrer Musiker-Grossfamilie, die weit über das Carmina Quartett hinaus reicht.

Die zweite Neuerung betrifft Veranstaltungskooperationen. Wir sind stolz, Ihnen zwei Konzertpartnerschaften anzukündigen: mit dem Davos Festival einerseits und anderseits mit dem Kulturhaus KOSMOS.

Festhalten wollen wir an wichtigen Traditionen und tragenden Pfeilern von Prima Volta wie
• Publikumsnähe: bei uns spüren Sie die Instrumente und Stimmen vibrieren
• Das volle Spektrum an Kammermusik: von Barock bis zu Uraufführungen
• Gesprächskonzert: wir bauen Brücken zwischen Werken und Generationen.

Wir bieten Ihnen ein Kammermusikerlebnis mit allen Facetten im intimen Rahmen. Wenn Sie Kammermusik lieben, sind Sie bei uns richtig. Wir freuen uns auf Sie!

News

Veröffentlicht am 15. Januar 2019

Kammermusik-Freundin 0 Kommentare

Zwei Jahrhunderte, zwei Komponisten, zwei Cello-Sonaten

Zwei Jahrhunderte, zwei Komponisten, zwei Cello-Sonaten – und ihr Bezug zu einander. Auf der einen Seite Ludwig van Beethovens op. 102/1. Er begibt sich darin auf die Suche nach neuen musikalischen Formen; befragt die alte Form der Sonate, verändert und bringt sie in die Zukunft. Auf der anderen Seite Dmitri Schostakowitsch, der in seiner Kompositionsweise […]

Veröffentlicht am 14. Januar 2019

Kammermusik-Freundin 0 Kommentare

Chiaras Neujahrsvorsätze

Prima Volta: Chiara, hast du dir für 2019 einen bestimmten (musikalischen) Vorsatz genommen? Chiara Enderle: Ich liebe Neujahrsvorsätze und das Gefühl eines Neuanfangs! Musikalisch möchte ich mich im 2019 an neue Herausforderungen wagen und gleichzeitig meinem inneren Kompass treu bleiben. PV: Das 2. Konzert bei Prima Volta findet in einem ganz anderen Setting statt als […]

Veröffentlicht am 18. November 2018

Kammermusik-Freundin 0 Kommentare

Die dezibelles über Thronfolge und Zickenkrieg

PV: Die dezibelles singen a capella. Wie suchen Sie Ihre Stücke aus bzw. wie kommt das Repertoire zustande? Andrea: Wenn ich nach neuen Stücken recherchiere bestimmt eine Mischung aus Neugier an neuen Klängen und musikalischen Herausforderungen sowie eine Portion realistischer Erfahrung bezüglich Umsetzbarkeit mit vier Frauenstimmen die Wahl. Wir suchen zu einem bestimmten Programmtitel vor […]

Ich würde gerne den Prima Volta Newsletter erhalten.